Servicetelefon:
0461 16 09 84 07

Almabtrieb - Pitztal - Tiroler Bauernherbst - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.09.2018 - 30.09.2018
Preis:
ab 739 € pro Person

Seit Jahrhunderten wird der Almabtrieb als fester Bestandteil bäuerlichen Brauchtums festlich begangen und ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Das geschmückte Vieh kehrt von den Almen zurück in ihre Ställe und wird willkommen geheißen. Es wird gefeiert, gesungen und geschlemmt. Tiroler Schmankerl werden ebenso angeboten wie typische Handwerkskunst auf den Bauernmärkten.

1. Tag: Anreise Pitztal
Direkte Fahrt nach St. Leonhard im Pitztal. Zimmerbezug im Hotel Wiese. Mit einem Begrüßungscocktail heißt man Sie willkommen.


2. Tag: Imst - Gurgltal

Heute fahren Sie nach Imst. Von dort aus geht es mit dem Bummelzug durch das Gurgltal mit einem kurzen Stopp in der "Erlebniswelt Knappenwelt" . In einem luftigen Freilichtmuseum lernen Sie den Alltag der Bergleute im Mittelalter kennen. Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus nach Hoch Imst. Auf dem Rückweg zum Hotel machen Sie einen Zwischenstopp an der Benni-Raich-Brücke, Österreichs höchster Fußgängerhängebrücke, einem gigantischen Bauwerk mit einer Spannweite von 137,7 Metern.


3. Tag: Südtirol

Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Rundfahrt durch das schöne Südtirol und den Vinschgau, wie das Etschtal von Meran bis zum Reschenpass genannt wird. Eine der schönsten Naturlandschaften Europas mit artenreichen Obstgärten, malerischen Pfarrdörfern und alten Burgen. Sie besuchen das beschauliche Glurns, die älteste Stadt Südtirols und den Reschensee mit dessen beeindruckendem Wahrzeichen, der aus dem See ragende Kirchturm des gefluteten Dorfes.


4. Tag: Almabtrieb

Fahrt zum Almabtrieb. Es erwartet Sie ein tolles Rahmenprogramm mit Musik und traditioneller Handwerkskunst. Erleben Sie den Einzug der prächtig geschmückten Tiere und genießen Sie Gerichte der einheimischen Küche. Der Almabtrieb ist für alle Teilnehmer immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.


5. Tag: Tannheimertal

Seen, Berge und eine einzigartige Flora und Fauna, ein Paradies für Wanderer und Spaziergänger, eine faszinierende Natur und als besonderes Juwel das Naturschutzgebiet um den Vilsalpsee mit zum Teil sehr seltenen Pflanzen, dies alles zeichnet das Tannheimertal aus. Auf einer Rundfahrt mit Ihrer Reiseleitung lernen Sie diese Landschaft kennen.


6. Tag: Pitztaler Gletscher

Am Vormittag Fahrt nach Mandrafen-Mittelberg und Bergfahrt mit dem Gletscher-Express zum Pitztaler Gletscher (2.860 Meter). Schon die Auffahrt mit dem Gletscher-Express ist ein Erlebnis. Genießen Sie so hoch über dem Tal einen der überwältigsten Rundblicke über die Alpen. Möglichkeit, von hier aus mit der Pitz-Panoramabahn hinauf zur Bergstation auf 3.440 Meter zu fahren. Am Nachmittag Kaffee und Kuchen im Hotel.


7. Tag: St. Leonhard - Freizeit

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Erkunden Sie Ihren Urlaubsort St. Leonhard oder genießen Sie die traumhafte Landschaft auf einer kleinen Wanderung.


8. Tag: Rückreise

Heute treten Sie die Heimreise nach Schleswig-Holstein an.


Ihr Hotel:

Sie wohnen in St. Leonhard im familiär geführten Hotel Wiese und den dazugehörigen Nebenhäusern. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, TV, Telefon ausgestattet.
www.hotel-wiese.at

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • Abholservice ab/bis Haustür
  • Frühstück auf der Hinreise
  • 7 x Übernachtung
  • 7 x Frühstück
  • 7 x Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
  • 4 x ortskundige
  • Vagabund Reiseleitung bei den Ausflügen
  • 1 x Bergbahnfahrt zum Pitztaler Gletscher
  • 1 x Tanzabend im Hotel
  • 1 x Fackelwanderung
  • 1 x Bingoabend
  • 8 Treuepunkte

Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten.
Gültiger Personalausweis erforderlich.

Wiese

  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC - Halbpension
    739 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    808 €
Reisesuche öffnen

Reiseprogramm

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk